VDIJB e.V.

Suche

Anan Zaher – ein europäischer Freiwilliger in Kinderhaus

Anan Zaher

Anan Zaher

„Das ist nicht der Beginn eines neuen Kapitels in meinem Leben. Das ist der Beginn eines Buches!“ Mit diesen Sätze von C. JoyBell C. begann Anan Zaher seinen Blog im Internet, in dem der junge Mann aus Israel regelmäßig über seine Zeit als „europäischer Freiwilliger“ in Münster berichtet.

Es ist bereits ein halbes Jahr her, dass Anan Zaher nach Münster kam. Noch weitere sechs Monate wird er den Verein zur Förderung Internationaler Jugendarbeit (VDIJB e.V.) in Kinderhaus als europäischer Freiwilliger unterstützen.

Anan Zaher stammt aus Israel und lebt dort nahe der Stadt Haifa. Nach der Schule und dem mehrjährigen Dienst bei der Armee entschied sich der 24jährige nicht sofort mit der Ausbildung oder dem Studium fortzufahren, sondern zunächst Lebenserfahrung im Ausland zu sammeln und etwas Sinnvolles zu tun.

Über das Internet fand er Kontakt zu dem Verein zur Förderung Internationaler Jugendarbeit (VDIJB e.V.). Im Rahmen des „Europäischer Freiwilligendienst“, einem Programm der Europäischen Gemeinschaft, das jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren die Möglichkeit eröffnen will, sich ein Jahr lang freiwillig im europäischen Ausland zu engagieren, wurde Anan Zaher schließlich die Reise nach Münster ermöglicht.

In Zusammenarbeit mit dem VDIJB e.V. engagiert sich Anan vor allem in der Jugendarbeit in Kinderhaus.

Montagsabend leitet er eine Kegelgruppe für ausländische Jugendliche im Bürgerhaus. Dienstags ist Anan im Jugendsalon am Sprickmannplatz. Donnerstag und Freitags ist Anan schließlich beim VDIJB an der Grevener Straße.

Das freie Wochenende nutzt Anan Zaher gerne für Ausflüge und Radtouren. Und wenn die Zeit bleibt, dann greift er zur Gitarre, macht Fotos und schreibt in seinem Blog. Dort kann man u.a. auch Zahers Berichte über seine Reisen nach Berlin, Karlsruhe und Heidelberg lesen.

So hat Anan Zaher schon vielen Eindrücke über Deutschland, Münster und Kinderhaus gewonnen. Vieles wird in den nächsten Monaten hinzukommen. Wir in Kinderhaus! wird ihn weiter begleiten.

Nachtrag: Das Blog ist mittlerweile nicht mehr online.

 
Vom 9.03.2013 | Aktualisiert am 24.06.2017
Permalink: http://www.vdijb.de/?p=28
Kategorien: Allgemein
Schlagwörter: , ,

 © VDIJB e.V. - Alle Rechte vorbehalten. 
 Template: Heiko Philippski