VDIJB e.V.

Suche

Neue Kurse und Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge

Der VDIJB e.V. startet jetzt wieder mit Anfängerkursen in Deutsch für neue Asylbewerber in seinen Vereinsräumen im Flüchtlingswohnheim an der Grevener Str. 217. Die Kurse finden Montags, Dienstags, Donnerstag und Freitag jeweils von 10 bis 12 Uhr statt. Der Verein bietet zudem für Flüchtlinge die Möglichkeit – in der kleinen Fahrradwerkstatt des Vereins – sich selbst aus alten Fahrrädern verkehrstüchtige Fahrräder zusammenzubauen. Ermöglicht wird dies, da das Jugendamt und das Dezernat für Migration, Gelder für die Kurse und Ersatzteile zur Verfügung gestellt haben; vor allem aber durch Fahrradspenden von Kinderhausern, die ihre alten Fahrräder dem Verein geschenkt haben. Der VDIJB e.V. sucht auch weiterhin Spender. Die Fahrräder werden auch kostenlos abgeholt.

Kontakt: Lothar Wypyrsczyk 0157 – 789 707 26

 
Vom 23.09.2017 | Aktualisiert am 1.10.2017
Permalink: http://www.vdijb.de/?p=43
Kategorien: Allgemein
Schlagwörter: ,

 © VDIJB e.V. - Alle Rechte vorbehalten. 
 Template: Heiko Philippski